21.06.2018

NerdiXXX: Trailer zu FUCK FREE OR DIE HARDCORE


Stirb Langsam Parodie mit veränderten Rollen. Hier darf das Real-Life Paar Mia Malkova und Danny Mountain mal wieder zusammen ran. Dabei gibt es auch die erste DP-Action von Frau Malkova. Der Rest wirkt billig, aber durchaus liebevoll parodiert.  



Trailer zu CONTROL FREAK


Bei Kayden Kross und Trenchcoat X ist deutlich mehr Abwechslung drin als bei Tushy und Co. Hier finde ich die Themen ansprechender und aufregender. Aber das ist natürlich alles Geschmackssache. 





Trailer zu SCANDAL IN THE LOCKER ROOM


Passend zur Fussball WM erfahren wir Zuschauer welche Machenschaften hinter den Kulissen so abgehen. Das erklärt vermutlich auch, warum die Spiele nicht annähernd so brisant sind.Also wer etwas Abwechslung braucht, aber trotzdem Fussballtrikots sehen möchte, ist hier vermutlich richtig. 



Trailer zu POLYAMORY Vol. 3

James Avalon verschwendet seine Fähigkeiten leider weiterhin für solide, aber unspektakulären Produktionen. Ich vermisse seine alten Arbeiten. Schade das er nicht wenigtens für Wicked oder Digital Playground arbeitet. Immerhin ist die Reihe für offene Paare durchaus ansehnlich. 



Gay Trailer Roundup!

In letzter Zeit kommen wieder einige Gay-Pornos auf dem Markt, wo etwas mehr Geld hintersteckt und die auch in Richtung Feature gehen. Kein Vergleich zur goldenen Zeit, aber immerhin ein Schritt in die richtige Richtung. Highlight ist sicherlich Bruce LaBruces neuer Film FLEA PIT und die Raging Stallion Filme. Hier also mal ein Überblick der letzten Zeit: 














 







Trailer zu BLACKED RAW V7 & THE ART OF ANAL Vol 8 & ANAL THREESONES Vol. 4

Ich sag da nichts mehr zu. Keine Ahnung wie lange man diese immer gleiche Schiene noch fahren kann, aber der Erfolg bricht nicht ab. Muss vermutlich an der guten Inszenierung und den Darstellern liegen. Ich bin da schon lange raus. 









08.06.2018

Review zu V - THE HOT ONE (Die erotischen Abenteuer der Annette Haven)


V - THE HOT ONE

Positiv: Klassiker auf Film gedreht, gut inszeniert, Annette Haven, durchaus erotisch, gut gespielt

Negativ: Einige Szenen enden zu plötzlich, manchmal etwas weit hergeholt 


Urteil: Geil


Medium:

Doppel DVD / Ton: Deutsch, Englisch/ Label: Tabu/Mascotte Film

Covertext:

V - The Hot One - Die erotischen Abenteuer von Anette Heaven Annette Haven, Amerikas erotischer Wirbelsturm, dem kein Mann widerstehen kann, in der besten Rolle ihres Lebens.
Frustriert und durch eine unglückliche Ehe enttäuscht, verlässt sie ihren Mann und verdient sich ihren Lebensunterhalt als Hure. Sie muss allen zu Willen sein und sämtliche Abnormitäten sexueller Phantasie ertragen.
Alle Männer sehen in ihr nur das käuftliche Lustobjekt, doch Annette geniesst die Erniedrigungen und Perversionen, die ihr der neue Job bietet. Schon als 16-Jährige vom Onkel verführt, kam sie schnell auf den Geschmack, der nur dann entstehen kann, wenn begehrende Körper in Extase verschmelzen.

"V The Hot One" ist einer der besten Pornofilme, die je in den USA gedreht wurden. In der Hauptrolle: Superstar Annette Haven, die Sex-Oscar-Gewinnerin aus den USA. Die Männer sind ihr Schicksal. Atemberaubende Massenszenen und packende, intime Details prägen diesen Film über das Leben einer Hure.







Es war mal wieder Klassiker Zeit. Zwischen den modernen Pornos, tut es auch mal ganz gut einen entschleunigten  Streifen zu sehen, der nicht nur mehr nach Film aussieht und sich auch so anfühlt, sondern auch Abstand vom Sportficken nimmt. Trotz meiner Ablehnung der oftmals optischen Defizite wie Behaarung und vor allem Attraktivität der Männer bei solchen Filmen, lasse ich mich gerne mal auf einen Klassiker ein. 

07.06.2018

NerdiXXX: Trailer zu HAND SOLO - A DP XXX Parody

Pünktlich zum nicht so erfolgreichen Kinostart zu SOLO - A Star Wars Story, kommt natürlich auch die Pornovariante zum Zuge und offenbart einen unterhaltsamen Trailer der sogar Boba Fett zu bieten hat. Mal schauen wer hier als erstes abschießt. Sonst gibt es eine durchaus nette Umsetzung des Themas mit einigen Effekten, die ganz gut funktionieren. Unterhaltsam. 



NerdiXXX: Trailer zu THE FINISHER

In dieser Digital Playground Parody wird der Punisher zum Finisher. Na ja, passt im Kontext natürlich auch. Der Trailer ist mit einem netten Song unterlegt, der rest wirkt leider immer etwas billig von der Action her. Auch die Besetzung sagt mir jetzt nicht so zu, aber immerhin gibt es ein wiedersehen mit Evan Stone. 



NerdiXXX: Trailer zu THE NERD´S REVENGE

Heute gibt es die volle NERD Power. Angefangen mit diesem Titel, der zeigt dass man sich nicht unbedingt mit einem Nerd-Girl anlegen sollte, denn sie weiß wie man sich rächt. Obwohl vermutlihc dabei alle auf ihre Kosten kommen. Als Bonus gibt es dann noch die Episode GIRLS NIGHT dazu.





02.06.2018

Trailer zu THE CURSED XXX

Porno mit Horror-Thriller Elemente von Will Ryder, der sonst eher für Pornokomödien zuständig war. Besetzung und inszenierung sieht aber sehr ordentlich aus. Vorgemerkt. 



Trailer zu SUN-LIT Vol. 3


Wieder einmal schöne explizite Erotik eingefangen von Kayden Kross in natürlichen Licht. Bestens für Paare oder auch Frauen alleine geeignet. 



01.06.2018

Review zu UNDERCOVER

UNDERCOVER

Positiv: Tolle Bilder, Aufwendig, schöne natürliche Frauen

Negativ: Story belanglos simple, wenig attraktive Kerle, 

Urteil: Scharfmacher

Medium:

DVD/ Ton: Englisch, Deutsch, Französisch etc./Extras: Making Of, Bonus Szene, UT/ Label: Marc Dorcel/VPS Film

Covertext:

Certainly one of the most spectacular productions in European adult movie history! Vasquez rules without contest over the merciless world of drug dealers. With the help of his wife Megan, he does everything to make his business grow. Violence, perversity, lust, everything gives him the feeling of being invincible! The problem is that his overconfidence might turn against him. Mina, his partner's young and sensual wife, has been living under Vasquez's protection since the police arrested her husband. Convinced that Vasquez betrayed him, Mina swore that she would do anything to get him out of prison and back at the head of the organization. Led by her desire of vengeance, Mina will submit herself to all the deprivations that will enable her to reach her goal. Whether it's filling Megan's sexual frustration to win her confidence, or even offering her body to a lustful policeman to prove her desire to collaborate, nothing will break her determination...





Nach dem Erfolg mit REVENGE OF A DAUGHTER schickten Marc Dorcel sehr Zeitnah eine weitere Großproduktion nach und boten mit Megan Rain sogar einen US-Star in der Hauptrolle auf. Unterstützt von Mina Sauvage gibt es wieder viele Bösewichter und schöne Häuser zu sehen. Doch reicht das aus um ein guter Film zu sein?